Do-it-yourself

So gelingt euer Weg zum Medienkonzept!

Ihr wollt ein eigenes Medienkonzept entwickeln, aber wisst  noch gar nicht so genau, wo ihr anfangen sollt? Wir helfen euch weiter! 

In unserem Medienkonzepte-Starterkit erklären wir euch Schritt für Schritt, welche Themen und Bausteine bei der Entwicklung eines Medienkonzepts wichtig sind! Unser Starterkit funktioniert in Kombination mit den Inhalten und Formaten, die wir nach und nach auf dieser Homepage veröffentlichen. Wer sich mit dem Starterkit auf den Weg macht, bekommt außerdem die Möglichkeit, im Netzwerk von CONCEPTOPIA sichtbar zu werden, an Vernetzungstreffen teilzunehmen und in den direkten Austausch mit den Modellgruppen der CONCEPTOPIA.SCHMIEDE zu treten!

Sichert euch jetzt euer Starterkit und begebt euch gemeinsam mit vielen anderen auf den Weg in die digitale Zukunft! 

7

DIY-Starterkit

Starterkit anfordern

Ja, wir möchten als Träger/Einrichtung das Starterkit zur Medienkonzept-Entwicklung per Mail erhalten!

    Über das Starterkit hinaus, gibt es weitere spannende Möglichkeiten, über CONCEPTOPIA auf dem Laufenden zu bleiben und sich aktiv mit einzubringen! Da uns wichtig ist, ein Netzwerk rund um die Digitalisierung der Jugendförderung in NRW aufzubauen, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr euch auch für folgende Möglichkeiten anmeldet:

    Ihr habt Fragen oder möchtet uns noch etwas mitteilen? Dann schreibt uns gerne eine ergänzende Nachricht.

    Ihr seid noch zögerlich und benötigt Inspiration und Motivation? Dann schaut euch doch zunächst in der CONCEPTOPIA.SCHMIEDE um und erfahrt, welche Modellgruppen sich mit uns gemeinsam auf den Weg zum Medienkonzept wagen und was sie dabei erleben!