Startschuss der Themenmonate “Haltung entwickeln!”

von | 16.06.21 | C.NEWS, C.PLATTFORM

“Wir müssen da erstmal eine Haltung entwickeln!” – ein Satz, der uns nicht erst seit dem Projektstart von CONCEPTOPIA immer wieder begegnet, sondern unsere Arbeit in der Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW schon lange begleitet. Die Auseinandersetzung mit medienpädagogischen Themen rückt im Zuge der Digitalisierung mehr und mehr in den Fokus. Gleichzeitig sehen sich viele pädagogische Fachkräfte mit der Frage konfrontiert, wie sich Medienpädagogik wirklich sinnvoll ausgestalten und in einem Medienkonzept strukturieren lässt. Wie können Teams medienpädagogisch an einem Strang ziehen und mit einer gemeinsamen Haltung die Digitalisierung voranbringen? Und was hat diese gemeinsame Haltung mit dem Gelingen eines Medienkonzepts zu tun? 

Um das herauszufinden, laden wir euch herzlich ein zum ersten Stopp der CONCEPTOPIA.RINGBAHN: Haltung entwickeln!

Wir verweilen also sinnbildlich an dieser ersten Station und präsentieren euch bis Ende August viele verschiedene Formate, in denen wir das Thema Haltungsentwicklung unter die Lupe nehmen. Euch erwarten Videos, eine neue Podcast-Folge, mehrere Blogartikel und als Highlight eine Methodensammlung, anhand derer ihr mit eurem Team gemeinsam eine methodisch angeleitete Haltungsentwicklung initiieren könnt. 

Damit schafft ihr den ersten wichtigen Schritt und Baustein zu eurem Medienkonzept!

Folgt ihr der CONCEPTOPIA.RINGBAHN dann auch an die weiteren Stationen, dann baut sich euer Medienkonzept schon fast wie alleine zusammen. Um hierbei nichts zu verpassen, abonniert einfach unseren Newsletter, dann bringen wir euch regelmäßig auf den aktuellsten Stand! Oder ihr folgt uns:

Instagram: @conceptopia und @jugendhilfe-navi
Twitter: @conceptopia_nrw und @JugendhilfeNavi
YouTube: www.youtube.com/jugendhilfe-navi

Oder alles im Überblick auf: www.conceptopa.nrw/news. 

Du hast eine Frage zum Projekt? Dann kontaktiere uns gerne.